Donnerstag, 17. Juni 2010

Currywursthater Update 2.5 - und ein Geständnis...

Wow, wer hätte gedacht dass man nur das Wort ipad in seinem Post-Titel brauch um so viele neue Besucher anzulocken! Eigentlich war mein gestriger Post als Scherz gedacht. Ich kenne ein paar Leute in meinem Umfeld, die sich das Ding mehr wünschen als eine Lebenslange Ration Ravioli, und ich wusste sie würden sich schwarz ärgern vor Neid wenn sie denken würden, dass ich eins umsonst bekommen hab.
Ein Freund kam vorgestern mit einem ipad vorbei und ich fasste diesen perfiden Plan um einigen missgünstigen Kreaturen eins reinzuwürgen. Aber dass der Like-Button von Facebook Sturm läuft und mir so viele zum vermeintlichen Gewinn gratulieren hätte ich nicht erwartet. In dem Sinne: Vielen Dank, aber ich habe leider nichts gewonnen. Oder um es mit Tiger Woods Worten zu sagen: "I am deeply sorry for my irresponsible and selfish behavior i engaged in."

Aber nun zu den eigentlichen News des Tages. Der Blog hat nach einigen autorenabstinenter Wochen zwei Neuerungen zu bieten. Auf den ersten Punkt kam ich schon zu sprechen: der Facebook "Like"-Button. Mir ist es trotz meiner HTML-Unverständlichkeiten gelungen ihn vor ein paar Tagen einzubauen. Und ich freude (freude = Steigerung von freue) mich sehr darüber, dass er schon so oft geklickt wurde. Vielen Dank dafür!
Die zweite Neuerung beinhaltet die URL: Dieser Blog ist jetzt nicht nur unter der Zungenbrecheradresse www.currywursthater.blogspot.com zu erreichen, sondern jetzt auch unter www.currywursthater.de. Und glaubt mir, um das hinzukriegen hat es mich bei 1und1 (der Firma mit dem schlechtesten Service der Welt) Schweiß und Tränen gekostet.
Dann möchte ich mich noch kurz bei dem Blogger von Großstadttrubel bedanken, der in seinem Post Dish about the City überaus lobenswerte Worte für den Currywursthater übrig gehabt hat. Schaut euch bei Gelegenheit mal seinen Blog an!
Und zu guter letzt möchte ich die vielen neuen Leser willkommen heißen. (Google Analytics verzeichnet nämlich einen rapiden Besucherzahlenzuwachs seit ein paar Tagen!).

So, da das jetzt alles geklärt ist bleibt nur noch zu sagen, dass gestriger verspäteter Aprilscherz natürlich der Einzige seiner Art bleibt und ich mit zukünftigen Posts wieder seriös umgehe.

Kommentare:

  1. Sehr schöner Scherz !
    Aber schade das du nicht wirklich gewonnen hast !

    AntwortenLöschen
  2. *kicher* Jetzt komm ich mir ein bisschen doof vor, dass ich darauf reingefallen bin... Sachen gibt's... *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich gerade gewundert, warum die Besucherzahlen bei mir gerade exorbitante Werte erreichen, aber jetzt ist's klar. Hoffentlich bleibt es bei der einen Erwähnung, ansonsten mutiert der Großstadttrubel noch zu einem Mainstream-Blog. ;)

    Ansonsten natürlich ein großes Danke für die Empfehlung deinerseits. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war ja sehr skeptisch wegen des Gewinns und hab dann lieber die Klappe gehalten. Verraten hat dich eigentlich die humorvolle Art des schreibens.

    AntwortenLöschen
  5. Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente ...

    AntwortenLöschen
  6. @Mahnke: ja schade...
    @Großstadttrubel: bitte bitte. ^^
    @Hans-Georg: Du Fuchs du!

    AntwortenLöschen