Donnerstag, 29. Juli 2010

Heute gibts Rätselspaß!


Heute bin ich irgendwie zu k.o. um richtig zu schreiben. Das Medikamententester-dasein schlaucht ein wenig und den ganzen Tag hier im Bett zu liegen ist anstrengender als es sich anhört. Der nächste Versuchskaninchen-Post folgt bald. Im Moment vertreibe ich mir aber die Zeit damit "Professor Layton und das geheimnissvolle Dorf" auf meinem Nintendo DS zu spielen. Das Spiel besteht nur aus Rätseln, die man hintereinander lösen muss. Und an zwei Rätseln verzweifle ich ein wenig. Für jede falsch angegebene Antwort bestraft mich das Spiel mit Punkteabzug, also hab ich mir gedacht, nutze ich doch einfach mal die Vorteile aus, die man als Blogger hat und frage meine Leserschaft. 
Rätsel Numero 1:
An einem Riesenrad hängen zehn Zweiergondeln. Das Rad dreht sich so, dass pro Minute eine Gondel an der Ausstiegsplattform vorbeifährt.
Das Riesenrad ging um 10 Uhr vormittags für 30 Minuten in Betrieb. Wie viele Personen können in dieser Zeit maximal Riesenrad gefahren sein?

Antwort: 40 und Antwort: 60 sind auf jeden Fall schon mal falsch. Dafür hab ich schon Punkteabzug bekommen...

Rätsel Numero 2:
Du hast ein Kartenspiel mit 52 Karten und einem Joker gut gemischt und verdeckt auf dem Tisch verteilt. Du kannst also nicht wissen, welche Karte wo liegt. Anschließend beginnst du, die Karten einzeln umzudrehen.
Angenommen, dass du dieselbe Karte nicht zweimal umdrehen kannst: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du alle vier Asse umgedreht haben wirst, ehe du den Joker erwischst?

Das klingt zwar nach harter Stochastik, aber man soll für keines der Rätsel in dem Spiel einen Taschenrechner gebrauchen müssen. 
Wenn einer von euch beim Rätselraten hilft, dann wäre ich sehr dankbar und käme in meinem Spiel endlich weiter. :-)

Kommentare:

  1. tja, hab schon versucht meine tochter am telefon zu erreichen, die spielt das auch immer.
    aber wie die mädels so sind....
    schwer zu erreichen.
    wenn sie zurückruft frag ich sie, und fall sie es weiß...
    verrat ichs dir natürlich.
    durchhalten !

    AntwortenLöschen
  2. hahaha, yeah! Hoffentlich erreichst du sie. ^^

    AntwortenLöschen
  3. erreicht,
    aber wissen tut sie auch nicht.
    die erste antwort war 60.
    aber da weist du ja schon das falsch is.
    ;-)
    wie schauts denn mit 58 aus, wäre mein vorschlag,
    aber.....
    bzw.
    muss man mit einrechnen das auch alle wieder aussteigen wollen ?
    dann wärens natürlich deutlich weniger.

    AntwortenLöschen
  4. Also 58 ist falsch - und 38 ist auch falsch. Hab ich grad beides versucht und das Zonk-Geräusch dafür bekommen...

    AntwortenLöschen
  5. ich würd sagen 62. man muss ja auch minute 0 berücksichtigen...

    AntwortenLöschen
  6. 62 ist leider auch falsch... Ist denn das die möglichkeit!

    AntwortenLöschen
  7. ja also da steht ja nicht, dass es auch jede minute anhält..insofern würde ich sagen es können am anfang 2 personen einsteigen, die dann ne halbe stunde gefangen sind :)

    AntwortenLöschen
  8. @goldenboy: Aber die Frage ist ja, wie viele Personen maximal mit dem Riesenrad gefahren sind. Zwei Personen wäre ja nicht maximal... ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Habs trotzdem mal eingegeben. 2 Personen ist falsch. Leude das gibt immer Punktabzug! o_O

    AntwortenLöschen
  10. 42? Weils in "Per Anhalter durch die Galaxis" auch die Antwort auf die letzte aller Fragen ist? Oder haste es nachgerechnet?
    Habs mal eingegeben: 42 ist richtig!!! ^^

    Wuhuuuuu! Milschkuh hats geknackt und ich bin im Spiel einen Schritt weiter! Danke. ;-)

    Erklärung im Spiel: Man muss schon bei Minute 0 anfangen zu zählen, und in den letzten zehn Minuten darf kein weiterer Gast hinzusteigen, weil er das Riesenrad sonst nicht mehr verlassen kann. Macht 21 Gondeln x 2 Gäste = 42

    AntwortenLöschen
  11. jupp, so ähnlich hatte ich auch gerechnet.

    ich hatte die minute 0 nicht beachtet, habe aber anstatt 10 gondeln abzuziehen nur 9 abgezogen, weil die letzten können ja auch wieder aussteigen ;o)

    aber man sieht: 42 ist immer wieder eine gute wahl :)

    alles gute dann in deinem bettchen da ;)

    AntwortenLöschen
  12. Uff. Ich habe bereits Kopfschmerzen vom durchlesen der Frage. Und ich habe sowieso im Moment Kopfschmerzen. Würde ich also noch damit anfangen, ernsthaft darüber nachzudenken, hätte dein Blogeintrag einen Schwerverletzen zu verantworten. Darum lass ich es.

    AntwortenLöschen
  13. Ich war noch nie gut in Rästeln, aber dafür im raten wo ich meine Sachen verloren habe... Keine Hilfe also!

    AntwortenLöschen
  14. @Damian: Nein, Schwerverletzte will ich hier wirklich nicht haben. ^^

    AntwortenLöschen
  15. Zu spät....hab auch 42 rausbekommen. Einfach ab Minute 0 angefangen und ab Minute 21 ist niemand mehr eingestiegen. Eigentlich gar nicht so schwer. :-P ;)

    Aber das Kartenspiel...des hört sich so kompliziert an, dass lass ich dann lieber und frühstücke erstmal. :)

    Ach ja, les deinen Blog heute zum ersten Mal. Gefällt mir wohl. :)

    AntwortenLöschen